Innovationsnetzwerk PerFluSan

Perfluorierte Tenside - Neue Sanierungsverfahren für Boden und Wasser und Eintragsvermeidung durch fluorfreie Hochleistungs-Löschschäume

Über PerFluSan

Das ZIM-Kooperationsnetzwerk PerFluSan widmet sich der Problematik von per- und polyfluorierten Tensiden (PFT) bzw. Chemikalien (PFC) in der Umwelt. Die Forschungsarbeiten der Netzwerkpartner zielen darauf ab, neue Lösungen für die Sanierung von PFT-kontaminiertem Boden und Wasser, für die PFT-Analytik und zur Vermeidung zukünftiger PFT-Einträge in die Umwelt zu schaffen. Unsere langfristige Vision ist es, die zentrale Anlaufstelle für alle Aspekte der PFT/PFC-Thematik in Deutschland zu werden.

Mehr erfahren

Netzwerkpartner