News

News

20.-21. Oktober 2021

01. September 2021

Advancements of Analytical Techniques for PFAS

Für die Analyse von PFAS-Kontaminationen in unter­schiedlichen Matrices stehen  verschiedene analytische Methoden zur Verfügung. Das Ziel dieses Workshops ist die Diskussion von Vor- und Nachteilen der bestehenden state-of-the-art Methoden gegenüber neuerer und bislang weniger etablierter Methoden der PFAS-Analytik.

Gastgeber dieser online-Veranstaltung wird die Bundesanstalt für Material­forschung und -prüfung (BAM) sein.  Weitere Infos zum Programm und zur Registrierung finden Sie hier.

Verschoben auf 23.-27. August 2021

Eurosoil 2021

Die für August 2020 geplante Eurosoil findet vom 23.-27. August 2021 in Genf statt. Das Thema der PFC-Problematik wird mit einer eigenen Session unter den zahlreichen interessanten Beiträgen vertreten sein. Mitinitiiert wurde diese Session vom PerFluSan-Netz­werk­partner Eberhardt AG. Weitere Informationen finden Sie hier.

Neu seit 2020

Forschungszulagengesetz

Zum 01. Januar 2020 trat das neue Forschungszulagengesetzt (FZulG) in Kraft , das Unternehmen in Deutschland erstmalig eine steuerliche Förderung ihrer FuE-Aktivitäten ermöglicht – mit aktuell bis zu 1Mio. € pro Wirtschaftsjahr. Die Zulage ist technologieoffen und unabhängig von der Unternehmensgröße.

Die Zulage kann auch noch rückwirkend ab 01. Januar 2020 beantragt werden. Sprechen Sie uns an!